Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.08.2008
gespeichert: 142 (0)*
gedruckt: 1.808 (7)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.08.2007
691 Beiträge (ø0,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Rucola
1 kl. Kopf Lollo Rosso
1 Kugel Mozzarella di bufala
Orange(n)
4 EL Pinienkerne
15  Scampi
3 EL Balsamico
3 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Knoblauchzehe(n)
1/2  Limette(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rucola waschen, trocken tupfen und in eine Schüssel geben. Den Lollo Rosso in mundgerechte Stücke zerteilen, waschen, trocken schleudern und mit der Rucola vermengen.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten. Den Mozzarella in Stücke schneiden.

2 Orangen filetieren, nach Möglichkeit den Saft auffangen. Die dritte Orange auspressen. Den Orangensaft mit Balsamico und 2 EL Olivenöl aufschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Scampi mit der Knoblauchzehe in 1 EL Olivenöl anbraten. Mit etwas Limettensaft ablöschen.

Die Salatblätter in großen Tellern anrichten. Den Mozzarella, die Orangenfilets sowie das Dressing darauf verteilen. Die gebratenen Scampi darauf legen und alles mit den Pinienkernen bestreuen.

Dazu passt Baguette und ein leichter Weißwein.