Bewertung
(32) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
32 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.08.2008
gespeichert: 3.142 (2)*
gedruckt: 6.675 (51)*
verschickt: 81 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2008
1.473 Beiträge (ø0,36/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
50 g Butter, flüssige
500 g Magerquark
80 g Zucker
Ei(er), getrennt
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
 etwas Zitronenschale, abgeriebene
20 g Grieß
1 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
300 g Erdbeeren, geputzt, halbiert
  Für die Streusel:
50 g Butter
50 g Zucker
100 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1 TL Zitronenschale, abgeriebene

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für die Streusel miteinander verkneten, 1/2 Stunde kalt stellen.

Die Eigelbe mit Butter, Quark, Zucker, Vanillinzucker, Salz und Zitronenschale verrühren. Grieß und Puddingpulver mischen, darüber sieben und unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Eine gefettete Form (24 cm) mit der Hälfte der Streusel ausstreuen. Die Erdbeeren unter die Quarkmasse heben, diese auf die Streusel füllen und mit den restlichen Streuseln bestreuen. Im auf 180° Grad vorgeheizten Ofen 45-50 Minuten backen.

Dazu schmeckt Vanilleeis.