Nudelsalat mit Rucola

Nudelsalat mit Rucola

Rezept speichern  Speichern

als Beilage zu Gegrilltem

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 18.08.2008



Zutaten

für
300 g Nudeln (Schleifchennudeln, Farfalle)
1 Pck. Rucola
1 Pck. Mozzarella
200 g Champignons, frische
1 Dose Erdnüsse, gesalzen
1 Schälchen Cocktailtomaten

Für das Dressing:

3 EL Olivenöl
6 EL Balsamico, weißer
2 EL Hühnerbrühe, gekörnte
Salz und Pfeffer
etwas Paprikapulver
Kräuter, frische (Basilikum, Dill, Petersilie, Schnittlauch)
Currypulver
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln für den Salat bissfest kochen, abschrecken und vollständig auskühlen lassen. Die Tomaten, den Käse und die Pilze in kleine Würfel schneiden und mit den abgekühlten Nudeln mischen. Die Erdnüsse dazu geben (wird der Salat vorbereitet, die Nüsse erst kurz vor dem Servieren dazugeben, da er sonst Wasser zieht). Den Rucola waschen und gründlich putzen und unter den restlichen Salat mischen.

Für das Dressing, etwas Wasser aufkochen und die Brühe darin auflösen. Mit Öl und Essig vermischen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry abschmecken. Die gehackten Kräuter unterheben.

Das Dressing mit den Salatzutaten mischen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.