Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.08.2008
gespeichert: 316 (2)*
gedruckt: 3.857 (42)*
verschickt: 31 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.03.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n), mittelgroße, fest kochende
3 EL Olivenöl
1 Bund Thymian, frischer
50 g Bacon, gewürfelt
100 g Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegt
3 EL Balsamico
  Meersalz
1 Prise(n) Zucker
  Salz und Pfeffer
  Fett für das Blech
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 390 kcal

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, die Kartoffeln waschen, vierteln (nicht schälen) und auf ein gefettetes Backblech geben. Mit 2 - 3 EL Olivenöl bestreichen. Thymianblättchen und Meersalz darüberstreuen.

Im Ofen ca. 30 Minuten garen. 2 - 3 Minuten vor Garzeitende die Baconwürfel drübergeben und mitbraten.

Eingelegte Tomaten aus dem Öl nehmen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit eine Marinade aus Olivenöl, Balsamico, Zucker, Salz und Pfeffer herstellen. Mit Kartoffeln, Bacon und eingelegten Tomaten mischen.