Bewertung
(10) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.08.2008
gespeichert: 214 (0)*
gedruckt: 1.888 (11)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2007
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
250 g Mehl (Weizenvollkornmehl)
80 g Haferflocken
50 g Zucker
1 EL Backpulver
1 1/2 TL Salz
1 TL Natron
100 g Butter
200 g Sultaninen oder Nüsse oder Kerne
2 TL Kümmel, evtl.
375 ml Buttermilch
  Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Beide Mehlsorten mit den folgenden 5 Zutaten vermengen. Mit 2 Messern die Butter einarbeiten, bis grobe Streusel entstehen. Die Sultaninen (oder Nüsse oder Kerne) und den Kümmel (nach Geschmack) zugeben und die Buttermilch einrühren, bis ein krümeliger Teig entsteht.

Den Teig auf einer großzügig bemehlten Arbeitsfläche ein wenig durchkneten. Nicht zu lange kneten, da er sonst zäh wird! Zu einem runden Laib oder zu kleinen Brötchen formen und auf ein Backblech legen.

Den Laib mit Mehl bestäuben und mit einem Messer etwa 2 cm tief kreuzweise einschneiden. Etwa 1 Stunde backen, bis die Garprobe zeigt, dass das Brot gar ist. Auskühlen lassen!