Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.08.2008
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 835 (14)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Mehl
1 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
500 ml Milch
Ei(er), getrennt
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle trockenen Zutaten mischen und unter Rühren mit dem Schneebesen die Milch hinzufügen. Das Eigelb hinzugeben und gut verrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Den Teig portionsweise (jeweils 1 Kelle) bei Mittelhitze in eine Pfanne mit etwas Öl geben, die Pfanne schwenken, um den Teig zu verteilen. Wenn die Unterseite gebräunt ist, den Pfannkuchen wenden, fertig backen und entweder sofort servieren oder im Backofen warm halten. So verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.

Kleiner Tipp: Kann man auch als Dessert servieren. Einfach zwei Kugeln Vanilleeis auf eine Pfannkuchenhälfte geben, den Pfannkuchen "zuklappen" und genießen.