Bewertung
(133) Ø3,96
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
133 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.08.2008
gespeichert: 9.958 (2)*
gedruckt: 37.088 (41)*
verschickt: 270 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.09.2006
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Ei(er)
30 g Butter
50 g Quark mit 20 - 40 % Fett
3 EL Eiweißpulver Low Carb (z.B. Premium Whey Protein)
1 EL Öl
 evtl. Zucker oder Süßstoff bzw. Stevia oder Salz
 evtl. Käse
 evtl. Schinken, gewürfelter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter schmelzen, abkühlen lassen und dann mit Quark und Öl verrühren.

Nun je nach Bedarf für süße Waffeln das Eiweißpulver mit Geschmack und Zucker verwenden - bei herzhaften Waffeln etwas Salz, Käse und Schinkenwürfel in den Teig geben.

Das Waffeleisen aufheizen und portionsweise ca. 2 - 3 Waffeln aus dem Teig backen.

Tipp: Eine weitere Variante ist, vier Eiweiß statt zwei ganzer Eier zu nehmen.