Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.08.2008
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 521 (1)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Any

Mitglied seit 22.07.2005
7 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Schalotte(n)
30 g Butterschmalz
150 ml Weißwein
600 ml Gemüsebrühe
250 g Schmand
1 Bund Schnittlauch
1 Kästchen Kresse
Eigelb
3 EL Mehl
30 g Mandelblättchen
1 TL Honig, flüssiger
  Salz und Pfeffer
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotte fein würfeln und im Butterschmalz glasig anbraten. Mit dem Mehl bestäuben, kurz anschwitzen, mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen. 150 g Schmand dazu geben, mit dem Schneebesen verrühren und zugedeckt aufkochen lassen, bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

Schnittlauch und Kresse klein schneiden (von der Kresse 1 EL für die Garnitur zurückbehalten).
Die Kräuter mit dem Eigelb und 100 g Schmand verrühren und eine Kelle Suppe dazu geben. Verrühren und in die Suppe geben, erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Honig abschmecken.

Die Suppe in Portionstellern oder Suppentassen anrichten. Die Mandelblättchen ohne Fett in einer Pfanne anrösten und mit der restlichen Kresse auf die Suppe streuen.