Bewertung
(67) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
67 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2008
gespeichert: 3.112 (0)*
gedruckt: 7.427 (2)*
verschickt: 185 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2007
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl
1 Würfel Hefe
50 g Zucker
250 ml Buttermilch, lauwarme
1 EL, gestr. Butter (Halbfettbutter)
150 g Magerquark
1/2  Zitrone(n), unbehandelte, abgeriebene Schale davon
1 TL Salz
Ei(er), zimmerwarm
2 EL Honig
1 TL Butter (Halbfettbutter), zum Bestreichen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hinein krümeln. 1 EL vom Zucker und 4 EL von der Buttermilch zur Hefe geben und mit etwas Mehl vom Rand zum Vorteig verrühren. Zugedeckt 15 Minuten ruhen lassen.

Die restliche Buttermilch erwärmen und die Butter darin zerlaufen lassen. Den Quark untermischen. Den Vorteig mit dem gesamten Mehl verrühren. Den restlichen Zucker, die Zitronenschale, das Salz, die Buttermilchmischung und das Ei dazu geben. Alles mit dem Knethaken des Handrührgerätes etwa 5 Minuten kneten, bis der Teig Blasen bildet und sich vom Schüsselrand löst. Zugedeckt 1 Stunde ruhen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.

Den Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen etwa 5 Minuten kräftig durchkneten, bis er glatt und geschmeidig ist. Den Teig in 12 Stücke teilen. Jedes Stück auf etwas Mehl zu einem Quadrat ausrollen und von einer Teigecke aus diagonal aufrollen.
Zu Hörnchen biegen, auf ein Backblech mit Backpapier legen und zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die Quarkhörnchen 10 Minuten backen. Den Honig mit der weichen Butter verrühren, die Hörnchen damit bestreichen und weitere 10 Minuten backen.