Bewertung
(243) Ø4,64
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
243 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2008
gespeichert: 6.078 (13)*
gedruckt: 40.671 (125)*
verschickt: 180 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.12.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

4 Scheibe/n Lachs, TK
4 EL Zitronensaft
2 Zehe/n Knoblauch, in feine Scheiben geschnitten
10 EL Olivenöl
4 EL Kapern
 etwas Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Auflaufform mit 2 EL Olivenöl ausstreichen. Den Lachs unaufgetaut in die Form legen. Mit den Knoblauchscheiben belegen. Zitronensaft und das restliche Olivenöl darüber träufeln. Mit Kapern bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Bei 180 °C ca. 30 Min. im vorgeheizten Backofen braten.

Dazu Baguette oder kleine Kartoffeln, mit Schale gebraten, und Tzatziki reichen.

Tipp: Statt Kapern klein gehackte Petersilie verwenden.