Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2008
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 160 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.09.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 m.-große Paprikaschote(n)
2 Scheibe/n Toastbrot (Vollkorn)
200 g Sahne
300 g Champignons
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Dill
125 g Käse, geriebener (Emmentaler oder Gruyère)
3 EL Öl
2 EL Tomatenmark
4 EL Gemüsebrühe
Frühlingszwiebel(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 460 kcal

Das Toastbrot klein würfeln, mit 100 g Sahne mischen und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen. Die Champignons putzen und auch klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln nach dem Waschen fein zerkleinern. Kräuter waschen und fein hacken. Den Käse reiben.

Das Öl erhitzen und Zwiebeln und Pilze bei mittlerer Hitze kurz anbraten, dann abkühlen lassen. Die Paprikaschoten waschen und trocknen. Oben den Deckel abschneiden und unten eine dünne Scheibe, so dass die Paprika gerade steht, aber nicht zu viel abnehmen, da sonst die Füllung unten wieder heraus kommt. Die Schoten innen von Samen und Trennwänden befreien und salzen und pfeffern.

Das eingeweichte Brot mit einer Gabel zerpflücken. 1 EL Tomatenmark unterrühren. Pilze, Zwiebeln, Kräuter und 2/3 vom Käse untermengen. Die Paprika damit befüllen, den restlichen Käse darauf streuen, die Deckel auflegen. Schoten in einen Topf setzen.

Den Rest von Sahne und Tomatenmark mit der Brühe mischen ( evtl. während des Kochens noch etwas Gemüsebrühe nachgeben, um ein Anbrennen zu verhindern). Die Soße um die Schoten gießen, einmal aufkochen lassen. Die Schoten zugedeckt bei schwacher Hitze in 30-40 Minuten garen.

Dazu Kartoffeln servieren.