Bewertung
(48) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
48 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.08.2008
gespeichert: 2.755 (6)*
gedruckt: 9.663 (42)*
verschickt: 126 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2008
1.473 Beiträge (ø0,37/Tag)

Zutaten

6 große Kartoffel(n), fest kochende
150 g Gorgonzola
300 g Frischkäse mit Kräutern
Eigelb
 n. B. Schnittlauch, gehackter
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in der Schale 30 Minuten kochen.

Inzwischen den Gorgonzola mit Frischkäse, Eigelb, Salz und Pfeffer verrühren.

Nun die Kartoffeln längs halbieren. Mit einem kleinen Löffel aushöhlen, dabei einen Rand stehen lassen. Das Kartoffelinnere zerdrücken und mit in die Käsecreme rühren. Die Creme nun in die Kartoffeln füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Min. backen.

Dazu schmeckt Salat.