Zucchinisuppe


Rezept speichern  Speichern

kalorienarme Sommersuppe

Durchschnittliche Bewertung: 4.41
 (72 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 11.08.2008



Zutaten

für
1 Knolle/n Fenchel
4 Frühlingszwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
400 g Zucchini
1 m.-große Fleischtomate(n)
Olivenöl
Salz und Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
400 ml Gemüsebrühe
1 EL Crème fraîche oder Crème légère
1 EL Tomatenmark
1 EL Speisestärke
Basilikum
Fenchelgrün

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Fenchel putzen, den Strunk keilförmig herausschneiden und anschließend in kleine Würfel schneiden. Tomate und Knoblauch ebenfalls klein würfeln, Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden.

Olivenöl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Fenchel glasig dünsten. Tomatenwürfel und Zucchinischeiben dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten dünsten. Die Gemüsebrühe zugeben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen.

Tomatenmark und Speisestärke mit wenig Wasser verrühren, in die Suppe geben und kurz aufkochen.

Basilikum und Fenchelgrün klein schneiden und mit der Crème fraîche oder légère einrühren. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit Baguette servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Archeheike

Sehr leckeres Essen, einfach und schnell zu machen.

18.08.2020 08:39
Antworten
23Anke03

Super lecker ich habe Hafer Cuisine anstatt Creme fraiche benutzt. Gibt's auf jeden Fall wieder

02.01.2020 19:12
Antworten
katzenmutter1958

Gibt es heute zum 2ten Mal. Total lecker!

23.08.2019 17:48
Antworten
Alinaj11

haben es grade gekocht und es war sehr lecker!

13.08.2019 19:05
Antworten
Krauteintopf

super Suppe hat sogar meiner Frau gschmeckt und das will was heißen

21.07.2019 11:21
Antworten
alaKatinka

Hallo Chica, lecker und kalorienarm. Mache ich sicher noch einmal. Danke für die Rezeptidee Katinka

07.04.2010 19:35
Antworten
keksi030

Hallo Chica :-) Ich habe Fleischklösschen mit rein getan..... Aber ansonsten sehr sehr lecker..... Vielen Dank für das tolle Rezept.... 5* LG

23.03.2010 19:13
Antworten
chica*

keksi, vielen Dank für deine Bewertung und die schönen Bilder. Die Idee mit den Fleischklösschen ist gut, vor allem wenn die Herren der Schöpfung mitessen ;o) lg chica

20.04.2010 13:40
Antworten
katzemurna

Hi Chica, Seeehr lecker, der Gemüseeintopf, an den ich noch eine Stange Lauch und eine Zehe Knofi mehr getan hab. und da wir Liebhaber des Kreuzkümmels sind, kam der auch noch mit rein. Auch ein wirklich gutes Low Carb - Rezept. Dankeschön LG Elke PS..Ich hoffe, dass Foto, was ich hochgeladen hab, wird genommen!!!!

20.08.2008 16:23
Antworten
chica*

Hallo Elke, fein, dass es dir so gut geschmeckt hat und vielen Dank für deine Bewertung! lg chica

20.08.2008 17:19
Antworten