Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2003
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 1.012 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2002
7 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
8 große Kartoffel(n)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
2 große Gurke(n), saure
1 Dose/n Erbsen mit Karotten
1 Tasse/n Gemüsebrühe
1 Becher Joghurt (Magerjoghurt)
1 1/2 EL Mayonnaise oder Remoulade
1 Becher Crème fraîche
1 EL Senf, mittelscharf

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln in Schale kochen, pellen, in Würfeln schneiden und mit etwas Brühe (ca. eine halbe Tasse) übergießen und erstmal eine Weile ziehen lassen.
Separat den Joghurt, die Mayonnaise, die Creme fraiche und den Senf verrühren (je nach Geschmack können die Mengenangaben auch verändert werden), den Rest der Brühe dazu geben, die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln, die klein geschnittenen sauren Gurken, die Erbsen/Karotten-Dose, evtl. noch Salz und Pfeffer und über die Kartoffeln geben. Vorsichtig vermischen und erstmal ziehen lassen. Danach noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt hervorragend zu allen Fleischsorten, die etwas „trocken“ gebraten wurden.