einfach
Fleisch
Gemüse
Resteverwertung
Salat
Schnell
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bunter Restesalat

ideal, wen sich im Kühlschrank die Reste türmen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 10.08.2008



Zutaten

für
4 Tomate(n)
6 Scheibe/n Schinken
2 Ei(er), hart gekocht
50 g Käse, hart oder halbhart
4 Salzgurke(n)
½ Zwiebel(n)
Sauce, für Salat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Tomaten, Schinken und Käse in Würfel, Eier und Salzgurken in Scheiben schneiden. Zwiebeln hacken.
Mit der Salatsauce mischen.

Dazu schmeckt frisches Brot.

Die Salzgurken kann man z.B. durch Mixed Pickles oder Mais aus dem Glas ersetzen, statt Schinken kann man Fleischwurst etc. verwerten. Je nach dem, was so rumliegt.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.