Gemüse - Nudel - Auflauf


Rezept speichern  Speichern

superlecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.24
 (15 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.08.2008



Zutaten

für
500 g Nudeln (Fussili)
1 Zwiebel(n)
300 g Zucchini
1 Paprikaschote(n)
1 Dose Tomate(n) (Pizzatomaten)
1 Becher Sahne
1 Kugel Mozzarella
100 g Feta-Käse
200 g Käse, gerieben
Salz und Pfeffer
etwas Butterschmalz
Oregano
Wasser (Salzwasser)
evtl. Mais
evtl. Pilze

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln im Salzwasser gar kochen. Die klein geschnittene Zwiebel, Zucchini und Paprika in etwas Butterschmalz anbraten. Dann mit den Pizzatomaten ablöschen.

Mit Salz, Pfeffer, Oregano würzen. Den klein geschnittenen Feta-Käse zufügen. Manchmal gebe ich auch noch Mais oder Pilze mit hinein. Einen Becher Sahne hinzugeben.

In der Zwischenzeit die Nudeln in eine Auflaufform geben, den Mozzarella darüber verteilen. Danach die Zucchinisoße darüber verteilen. Obendrauf den geriebenen Käse streuen und bei 200°C in den Backofen für ca. 30 - 40 Minuten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

OoRauschioO

Super leckerer Auflauf! Mache ich sehr gerne und sehr oft. Kann ich nur weiterempfehlen! Und man kann jede Gemüseart dort mit rein schnippeln - da ich total auf Käse stehe, kann da gar nicht genug Käse drin sein. Top! Danke für das Rezept

26.08.2018 09:45
Antworten
DP9381

sehr lecker. vielen Dank für das Rezept. ich habe noch kochschinken dazu getan, da mein Mann immer Fleisch braucht.

19.10.2017 19:48
Antworten
KaCyBln

uns waren es viel zu viel Nudeln und viel zu viel Käse. und obwohl ich eine Dose Tomaten mehr rein getan habe war es immernoch etwas trocken. Das nächste mal werde ich ihn mit mehr Gemüse statt Nudeln machen. Und auf jeden Fall weniger Käse

09.09.2016 17:45
Antworten
chey2000

Schnell,einfach und sehr lecker. Werde ich wieder machen und dann mit Pilzen. LG Chey

06.09.2016 13:52
Antworten
Marina_1961

Habe gestern den Nudelaufllauf gemacht. Hat gut geschmeckt, war nur etwas trocken.Nächstesmal werde ich etwas mehr Flüssigkeit zugeben.Habe noch Mais, Pilze und Möhren dazugeschnitten. Hat alles super zusammengepasst. LG Marina_1961

29.07.2015 09:37
Antworten
kleineSchildy

Ein schönes Rezept. Weil es keine Zucchini gab, habe ich Leipziger Allerlei genommen. Das Rezept kann man ja wunderbar mit jedem Gemüse abwandeln.

22.01.2015 12:10
Antworten
Astrid1410

Schnell zubereitet und wirklich lecker! Nicht nur meine Vegetarier waren begeistert. Das kommt bald wieder auf den Tisch. Vielen Dank für das tolle Rezept. LG Astrid

29.11.2014 22:44
Antworten
mawisuci

Sehr tolles Rezept für Gemüse -Auflauf.Meine Kids sind begeistert hab es schon abgespeichert und schon zweimal gemacht. Also ***** Sterne LG mawisuci

20.05.2010 18:54
Antworten