Fleisch
Hauptspeise
Nudeln
Italien
Europa
Pasta
Saucen
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Schwein
gekocht
Camping
Studentenküche
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Spaghetti alla carbonara

Durchschnittliche Bewertung: 3.81
bei 19 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 09.08.2008 809 kcal



Zutaten

für
200 g Schinken, roher
1 Zwiebel(n)
400 g Spaghetti
Salz und Pfeffer
20 g Butter
1 Becher Schlagsahne (200 g)
2 Ei(er)
2 Eigelb
50 g Parmesan, frisch geriebener
40 g Butter, weiche

Nährwerte pro Portion

kcal
809
Eiweiß
34,60 g
Fett
41,48 g
Kohlenhydr.
74,38 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Schinken würfeln oder in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Spaghetti in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.

20 g Butter erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin unter Rühren glasig anbraten. Die Schinkenwürfel zufügen und kurz anbraten. Die Sahne dazu gießen und die Sauce ca. 1 Minuten köcheln lassen.
Eier und Eigelb mit dem Schneebesen kräftig verquirlen. Zuerst mit einigen Esslöffeln heißer Schinken-Sahne-Sauce verrühren, damit die Soße nicht gerinnt. Dann das Eiergemisch unter ständigem Rühren unter die heiße Schinken-Sahne-Sauce mischen. Die Sauce darf nun nicht mehr kochen. Den Parmesan zufügen, und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spaghetti abgießen und gut abtropfen lassen. In eine vorgewärmte Schüssel geben und mit der weichen Butter vermengen. Sofort mit der Schinken-Sahne-Sauce mischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Timoela260713

Unglaublich lecker. Danke für dieses tolle und schnelle Rezept. Dazu ein kleinen Grünen Salat. Top

18.05.2020 11:16
Antworten
zecke1982

schmeckt echt super. wird inzwischen sehr oft gekocht

24.05.2018 14:29
Antworten
Lalalaus

wirklich lecker, mache ich immer wieder gerne. schmeckt allen und macht super satt. unkompliziert und einfach gemacht. TOP

10.11.2016 14:11
Antworten
miniriese1

Dieses Rezept ist echt spitze. ..hat Allen super geschmeckt..5x..

21.08.2016 15:52
Antworten
Omilie48

PS ,Bild folgt....... Omilie48

21.11.2013 13:52
Antworten
satinka

Hallo, ich mache die carbonara auch so, allerdings nehme ich statt der Sahne Milch und am liebsten Edamerkäse dazu. Sehr lecker und schnell gemacht. L.G. satinka

14.02.2009 23:50
Antworten
Korsar

UUhhh... da geht doch ganz bestimmt gleich das Geschrei wieder los: Das ist aber nicht das Original!!! In Italien macht man das aber ... Das ist mir total egal, es schmecht sehr lecker und für mich sind das die Spaghetti alla cabonara !!! Lecker, lecker, ... Liebe Grüße, Der Korsar

14.10.2008 21:00
Antworten
manuela-one

Na da freu ich mich aber, danke für dein Bewertung =)). lg. manuela

14.10.2008 21:02
Antworten
manuela-one

Kleiner Nachtrag...hab eben den Parmesankäse weggelassen un d dafür einen Becher Schmelzkäse genommen. Sehr lecker !!!! Bitte aufpassen mit der Eigelbmasse, nicht köcheln lassen sonst dickt es sehr ein !!-den Herd auf kleinste Stufe stellen. Rezept geht schnell & einfach. lg. manuela

07.10.2008 12:48
Antworten
YGOR

Sehr schmackhafte Variante; es muß nicht immer Speck sein!

29.08.2008 21:20
Antworten