Bewertung
(101) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
101 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2008
gespeichert: 2.838 (14)*
gedruckt: 13.239 (92)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.04.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Paprikaschote(n), bunte
 etwas Olivenöl
1 Zehe/n Knoblauch
2 TL Kräuter der Provence
3 TL Currypulver
3 EL Tomatenmark
1 Dose Kokosmilch
Champignons
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Zimt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst Paprika, Champignons sowie die Knoblauchzehe würfeln, in etwas Olivenöl anbraten und Kräuter der Provence zugeben.

Nun mit der Kokosmilch ablöschen gut umrühren, je nach Konsistenz der Milch etwas Wasser zugeben und aufkochen lassen. Dann etwas köcheln lassen und währenddessen mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, etwas Zimt und Currypulver würzen. Zuletzt noch das Tomatenmark untermischen. Bis zur gewünschten Sämigkeit kochen und vor dem Servieren nochmal abschmecken.

Lecker dazu schmecken Reis oder Nudeln.