Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2008
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 771 (0)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.01.2008
16 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Hackfleisch, gemischt
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
2 EL Olivenöl
  Gewürzmischung für Hackfleisch
1 Glas Champignons
8 kleine Tomate(n)
16 Scheibe/n Käse, (Scheibletten, Chester, Cheeseburger)
  Zwiebel(n), (Röstzwiebeln)
4 große Brötchen, runde
  Oregano

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knoblauchzehen und Zwiebeln häuten, fein hacken und im Olivenöl glasig werden lassen. Das zerzupfte Hackfleisch dazu geben und unter Wenden "Grau" werden lassen. Mit dem Hackgewürz und Oregano pikant würzen.
Zwischenzeitlich die Champignons abtropfen lassen und vierteln. Unter das Hackfleisch mischen.

Die Brötchen aufschneiden, die Hälften mit dem Hackfleisch belegen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Jede "Pizza" mit zwei Scheibletten belegen, in den vorgeheizten Ofen ( 200 Grad) schieben und etwa 15 Minuten überbacken, bis der Käse goldig ist und zerfließt. Mit Röstzwiebeln garnieren