Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2008
gespeichert: 448 (0)*
gedruckt: 3.086 (0)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.05.2006
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

140 g Zucker
140 g Butter
300 g Mehl
Ei(er)
2 Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 kg Magerquark
200 g Zucker
2 Tasse/n Öl
Ei(er)
Eigelb
3/4 Liter Milch
2 Pck. Vanillezucker
Zitrone(n), Saft davon
Eiweiß
4 EL Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den ersten 6 Zutaten den Teig zubereiten und auf einem Backblech (Fettpfanne) verteilen. Alle weiteren Zutaten außer Eiweiß und 4 EL Zucker für den Quarkbelag gut verrühren und auf dem Teig verteilen. Achtung: die Quarkmasse ist recht flüssig, das muss aber so sein.

Backofen auf 200°C vorheizen. 30 Minuten backen (2. Leiste von unten).

4 Eiweiß mit 4 EL Zucker steif schlagen. Den Kuchen herausnehmen und mit dem Eischnee bestreichen. Weitere 20 Minuten backen.

Die Menge reicht aus für 1 Fettpfanne oder 2 Springformen