Braten
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Rind
Schnell
Winter
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Rinderhack - Frikadellen

glutenfrei, eifrei, milchfrei

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 07.08.2008



Zutaten

für
400 g Hackfleisch vom Rind
300 g Sauerkraut
150 g Kichererbsen, gemahlen
2 Chilischote(n), rote, gemahlen
2 cl Sojasauce, (Tamari)
2 cl Rum, 54 %
2 cl Balsamico de Modena
2 EL Senf, (Mostrich)
Fett, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Sauerkraut klein schneiden, alle anderen Zutaten unterrühren, flache Frikadellen mit nassen Händen formen und im heißen Fett auf Mittelstufe von beiden Seiten braten.

Eigenes Rezept

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.