Auflauf
einfach
Fleisch
Gluten
Lactose
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gnocchi - Schinken - Auflauf

schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
bei 38 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.08.2008 605 kcal



Zutaten

für
800 g Gnocchi
400 ml Milch
175 g Schmelzkäse
1 TL Gemüsebrühe, instant
1 Prise(n) Muskat
1 EL Speisestärke
175 g Schinken, gekochter
Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
605
Eiweiß
26,69 g
Fett
19,63 g
Kohlenhydr.
78,69 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Gnocchi bissfest in Salzwasser garen. Ofen auf 200° vorheizen.

Milch erwärmen und den Schmelzkäse darin auflösen. Brühe und Muskatnuss dazu geben. Speisestärke mit wenig Wasser anrühren und die Soße damit binden.

Schinken in Würfel schneiden und unter die Gnocchis mischen. In eine Auflaufform geben und mit der Käsesoße überziehen. Etwa 15 Minuten überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lubert2010

Superlecker, schnell und einfach! Habe noch TK-Gemüse (Blumenkohl, Brokkoli, Erbsen & Möhren) mit in die Auflaufform gepackt und mich ansonsten genau ans Rezept gehalten. Das wird es definitiv ab sofort öfter geben! 5 Sterne!

15.08.2018 22:38
Antworten
jaeney

Der Auflauf ist super Lecker und einfach zu machen. Wir haben den Auflauf schon ca. 3 - 4 Mal gemacht. Gnocchi mal richtig lecker

03.07.2017 23:56
Antworten
LillyLoo

Super super lecker und einfach zu machen. Habe statt Schmelzkäse Frischkäse verwendet, hatte nix anderes im Haus. Habe noch Mozarellascheiben auf den Auflauf gelegt und das Ganze dann überbacken. Spitzenmäßig!

30.08.2016 22:08
Antworten
Filsmaus

Sehr lecker. Ich habe noch 200g Erbsen mit reingegeben und in den letzten 5min backen bisschen Käse auf den auflauf gegeben.

05.08.2016 15:32
Antworten
julchen_1994

Hallo, Habe das Rezept gestern ausprobiert und bin begeistert von der Sauce!! Werde es in den nächsten Tagen nochmal mit Tortellini probieren, kann mir vorstellen das es mir noch besser schmecken wird! Danke für das leckere Rezept!

15.06.2016 12:30
Antworten
Mirages100

Hey, habe heute mal deinen Auflauf nachgemacht. Echt super lecker!!! Ich habe allerdings noch 2 gepresste Knoblauchzehen mit in die Sauce getan. Es war auf jeden Fall sehr lecker und auch schnell zubereitet. Foto habe ich hochgeladen. Vielen Dank fürs Rezept!

18.09.2008 16:01
Antworten
poeSIE_der_Sinne

hey! danke für deine erstbewertung. hast du auch ein Foto gemacht? lg franzi

17.09.2008 11:08
Antworten
bonica

Hallo, habe ich gern getan. Ein Foto habe ich nicht gemacht. LG Bonica

17.09.2008 11:54
Antworten
bonica

Hallo, habe es gestern gekocht. War schnell gemacht und hat uns gut geschmeckt. Wird es wieder geben. LG Bonica

16.09.2008 09:06
Antworten
poeSIE_der_Sinne

hey! danke für deine erstbewertung. hast du auch ein Foto gemacht? lg franzi

17.09.2008 11:09
Antworten