Vorspeise
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
Italien
Europa
Pasta
Vegetarisch
warm
Schnell
einfach
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Bandnudeln mit Minzpesto

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.08.2008



Zutaten

für
400 g Bandnudeln, (im Idealfall selbstgemacht)
1 Handvoll Minze (Blätter)
2 Zitrone(n), Bio
4 EL Parmesan, gerieben
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Minze fein hacken.
Die Minze mit der abgeriebenen Schale der Zitronen, Parmesan, Salz und Pfeffer vermischen.
Nun soviel Olivenöl dazugeben, dass es die Konsistenz eines Pestos erreicht.

Die Nudeln bissfest garen und mit dem "Minzpesto" vermischen.
Evtl. passen auch frisch gegarte Erbsen dazu.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fiammi

Hallo, hab das erste Mal ein Minz-Pesto gemacht. Hab schon ziemlich viel Pfefferminze im Garten und hab deshalb gleich das Pesto auf Vorrat gemacht. Zu deinen angegeben Zutaten hab ich noch ein Pistazien dazugegeben. Sehr lecker. Ciao Fiammi

25.05.2014 11:56
Antworten