Lauwarmer Oktopussalat mit Kartoffeln


Rezept speichern  Speichern

Polipo con patate (ital. Rezept)

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 05.08.2008



Zutaten

für
1 Oktopus
1 Karotte(n), grob zerkleinert
1 Stange/n Sellerie
1 kleine Zwiebel(n), geschält und halbiert
1 Lorbeerblatt
3 große Kartoffel(n)
2 EL Oliven, schwarze
1 Tomate(n), in grobe Würfel geschnitten
Olivenöl
Petersilie
1 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Einen großen Topf Wasser mit Karotte, Sellerie, Zwiebel und Lorbeerblatt zum Kochen bringen.
Oktopus (Polipo) hinzufügen und auf kleiner Flamme ca. 40 min kochen. Nach 15 min die gewaschenen Kartoffeln (mit Schale) zu dem Oktopus in den Topf geben.
Am Ende der Garzeit den Oktopus klein schneiden. Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden.

Alles in einer Schüssel mit Oliven, Tomatenstückchen, Olivenöl, Petersilie, gehacktem Knoblauch, Salz und Pfeffer mischen und lauwarm servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

marina02

Hallo, dieses Rezept habe ich jetzt im Urlaub in Italien nachgekocht und es war perfekt. Da ich es aus Restaurants so kannte, habe ich an den Salat noch eine kleingeschnittene Möhre gegeben, aber das ist sicher Geschmackssache. Mein Mann und ich haben uns jedenfalls kugelrund gegessen - danke für das tolle Rezept ! LG marina0

03.09.2013 12:57
Antworten
Genuß13

Hi Sil1! Danke, war auf der Suche nach einem Rezept- hatte Lust auf Polipo....und habe Dein Spitzenrezept gefunden- einfach und tolle Aromen! Unser Abend ist gerettet!

30.05.2009 14:33
Antworten