Bewertung
(13) Ø3,87
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.08.2008
gespeichert: 241 (0)*
gedruckt: 3.782 (1)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.04.2008
12 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1000 g Brombeeren, am besten selbstgepflückt
1000 g Gelierzucker, 1:1
1 Tüte/n Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1kg Brombeeren, am besten selbstgepflückt, diese mehrfach im kalten Wasserbad reinigen.
Mit einem Pürierstab die Beeren klein pürieren - die Beeren in einem großen Topf mit dem Gelierzucker und dem Vanillezucker ca. 3-4 Min köcheln lassen, das Ganze unter ständigem Rühren beaufsichtigen.
In Gläschen füllen, die vorher HEISS ausgespült wurden und einen Drehverschluss haben, die Marmelade heiß einfüllen und verschließen und dann ca. 5-8 Min auf den Verschluss stellen.

Das Ganze eignet sich auch sehr gut als Zutat beim Backen oder zum Verzieren von Plätzchen oder als Zutat für selbstgemachte Milchshakes.