Babynahrung
Sommer
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Melonen - Zwieback - Brei

Babybrei ab 6. Monat

Durchschnittliche Bewertung: 3.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 03.08.2008



Zutaten

für
2 Scheibe/n Zwieback (Vollkorn)
100 g Melone(n)
1 TL Öl (Rapsöl)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Min. Gesamtzeit ca. 5 Min.
Die Zwiebacke zerbröseln. Die Melone schälen und das Fruchtfleisch pürieren oder mit der Gabel zerdrücken. Zwieback und Öl untermischen, kurz quellen lassen. Ist der Brei zu fest, mehr Melone oder etwas Saft zufügen.

Dieser Brei schmeckt auch mit anderem Obst sehr lecker. z. B. Mango, Apfel, Birne oder Pfirsich.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

IcePrincess2

Das ist zwar alles schon etwas her, aber vielleicht weißt du trotzdem noch, welche Melonensorte du damals genommen hast bzw. welche man nehmen kann? Falls nicht, dann muss ich mich halt mal durch probieren, aber Melone ist nicht so "mein Gebiet". Kann ich eventuell auch schon aufgeschnittene nehmen? LG Julia

07.03.2017 10:33
Antworten
Giggerl84

Hallo, also ich muss sagen meine Kleine ist ganz wild drauf. Wollte einfach mal was neues ausprobieren und bei dem Brei haut sie richtig rein.. Bei anderen Breien ist das ganz selten der Fall. LG Giggerl

17.08.2009 07:54
Antworten
easy-kochwurm

Hallo Liane, schade, dass es deinem Kleinen nicht geschmeckt hat. Ich habe dieses Rezept von meiner Hebamme bekommen, und meine Kleine war ganz wild drauf. Allerdings muss ich ehrlich zugeben, auch erst ab dem zweiten Versuch wie bei vielen anderen Breien auch *grins* Lg easy-kochwurm

25.03.2009 14:32
Antworten
liane13

Hallo, ich muss mich leider Froeschlein anschliessen. Meinem Kleinen hat es auch nicht geschmeckt. Ich hatte dieses Rezept aus einem Babyratgeber. LG Liane

08.03.2009 21:11
Antworten
Froeschlein2005

Hallo, wir haben heute Deinen Brei getestet. Ich muss leider sagen, er ist bei meinen Zwillies komplett durchgefallen. Und nachdem ich dann den Rest probiert habe, mußte ich mich leider ihrer Meinung anschließen. Schade, trotzdem danke für das Rezept. Liebe Grüße Froeschlein

19.08.2008 16:11
Antworten