Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Europa
Vegetarisch
Beilage
Griechenland
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Snack
Resteverwertung

Rezept speichern  Speichern

Bohnensalat

Mittelmeerart

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 19 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 03.03.2003



Zutaten

für
1 Dose/n Bohnen (gekochte Riesenbohnen)
½ Bund Frühlingszwiebel(n)
2 Gurke(n), saure
2 Peperoni, eingelegte
½ Paprikaschote(n), rote
½ Paprikaschote(n), grüne
½ Bund Dill
½ Bund Petersilie
1 Prise(n) Salz und Pfeffer
etwas Zitronensaft
n. B. Knoblauchzehe(n)
3 EL Öl (gutes Olivenöl)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Frühlingszwiebeln, die sauren Gurken, die Peperonis, die Paprikaschoten, den Knoblauch sehr fein schneiden, mit den Riesenbohnen vermischen. Salzen, pfeffern, etwas Zitronensaft nach Geschmack und das Olivenöl dazu geben, ebenso die fein geschnittenen Kräuter, und das Ganze mindestens 30-40 Minuten bei Raumtemperatur ziehen lassen.
Dazu passt sehr gut Baguette oder Pitabrot. Schmeckt auch sehr gut als Beilage zu Kurzgebratenem.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

caipiri

Ich habe diesen Salat mal mit schwarzen Bohnen ausprobiert. War auch lecker. LG

02.07.2017 22:33
Antworten
biring

Schmeckt sehr gut. Hatte leider keine Peperoni, habe aber Chillipulver und Feta dazu gegeben. P E R F E K T!!!

17.02.2014 16:46
Antworten
demelzea

Sehr lecker, auch ohne Peperoni. Vielen Dank und liebe Grüße Demelzea

18.01.2014 16:51
Antworten
Anton_Tünnemann

Lecker :D Und hab noch ein bissl getrocknete Tomate hinzu geschnipselt.

26.04.2012 14:45
Antworten
Chi1886

Ein sehr sehr leckerer Salat! Er kam auch sehr gut beim Grillen an! Hab ihn jetzt schon 2 mal gemacht. lg chi1886

26.07.2010 21:25
Antworten
colour-blue

vielen dank, es freut mich, wenn es dir geschmeckt hat... :-)

21.02.2006 15:30
Antworten
Benesch

Hallo, habe schon lange so ein Rezept gesucht. War super lecker, habe es gespeichert. Auch die Lachscreme von Dir ist klasse. Viel Spaß weiterhin und danke. Liebe Grüße Silvia

19.02.2006 15:43
Antworten
jonielady

Klasse! Auch gut mit Mais dazwischen und Fetakäse. Gruss, Jonie

17.07.2005 19:44
Antworten
froeschle2

Schmeckt wunderbar und ist (nicht nur) im Sommer ein tolles Essen (mit einem Glas Rotwein *hmmmm*)! Besonders die Kombination von Dill und Petersilie schmeckt frisch und leicht. Danke für das feine Rezept! Liebe Grüße Fröschle2

24.05.2005 15:11
Antworten
Manfred48

Ein aus gezeichnetes Rezept! Sehr empfehlenswert!! Gruss Manfred

20.06.2004 18:35
Antworten