Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2008
gespeichert: 103 (0)*
gedruckt: 1.100 (15)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 30.03.2008
781 Beiträge (ø0,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Fladenbrot(e)
200 g Kochschinken
2 m.-große Zwiebel(n)
250 g Schmelzkäse mit Kräutern, nach Geschmack auch mehr oder weniger
1 Tüte/n Käse (Pizzakäse)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fladenbrot wie ein Brötchen in zwei Hälften schneiden. Beide Hälften mit dem Schmelzkäse bestreichen. Die untere Hälfte mit dem gekochten Schinken belegen. Die geschälten Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, anschließend auf den Schinken geben. Zum Schluss kommt der geriebene Käse darauf. Deckel drauf und ab in den Backofen. Bei 170 Grad ca. 20 Minuten backen.

Nach dem Backen in vier Viertel schneiden. Man isst es wie einen Döner aus der Hand.