Bewertung
(19) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2008
gespeichert: 560 (1)*
gedruckt: 2.273 (23)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.12.2007
448 Beiträge (ø0,12/Tag)

Zutaten

1 kg Hackfleisch
 n. B. Schinken, roher
2 Becher süße Sahne
1 Becher Schmand
1 Glas Sauce (Zigeunersauce), großes Glas
1/4 Liter Milch
  Gewürz(e) nach Wahl
  Butter für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch würzen und zu Röllchen formen, mit jeweils einer Scheibe rohen Schinken umwickeln und in eine gebutterte Auflaufform legen. Sahne, Schmand und Zigeunersoße verrühren, die Soße ist sehr dick, mit etwas Milch verdünnen.
Das Ganze dann über die Röllchen geben.

Bei 200 Grad ca. 1 Std. in den Backofen. Die ersten 45 Minuten abdecken, da sonst alles zu dunkel wird. Dazu gibts Nudeln oder Reis.