Europa
Fingerfood
Frittieren
Italien
kalt
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Olive alla nonna papera

Kroketten aus Oliven - Fleisch - Mus

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 31.07.2008



Zutaten

für
300 g Oliven, grüne, entsteint
100 g Hähnchenbrustfilet(s)
100 g Kalbsschnitzel
100 g Parmaschinken
1 EL Butter
2 Eigelb
2 EL Parmesan, frisch gerieben
1 Prise(n) Muskat
Salz und Pfeffer
2 Ei(er), verquirlt
200 g Semmelbrösel
100 g Mehl
1 Liter Öl zum Frittieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Oliven abtropfen lassen und in einer Küchenmaschine grob hacken. Danach das Fleisch in Butter anbraten, je nach Gusto kann man den Parmaschinken roh lassen oder in der Pfanne mit angehen lassen (dann nimmt die Butter etwas den Geschmack an und gibt ihn wiederum ans Fleisch ab).

Alles in kleine Würfel schneiden und nach dem Abkühlen zu den gehackten Oliven geben, welche nun mit dem Parmesan, den Eigelben und den Gewürzen zu einem feinen Mus verarbeitet werden. Vorsichtig würzen, alle Zutaten zusammen bringen einen gewissen Salzanteil mit!!!

Anschließend werden aus der Masse kleine "olivenähnliche" Kroketten geformt, welche nun zunächst mehliert werden, durch die geschlagenen Eier und schließlich in Semmelbrösel paniert werden. Als letzten Schritt die "Olivenkroketten" im heißen Fett ausbacken, bis sie goldbraun sind.

Je nach Gusto warm servieren oder kalt bzw. lauwarm als Antipasti servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rantanplan

Kommt letztlich darauf an wie groß man die Teilchen formt... aber das werden schon ne Menge wenn man etwa 2cm große Kugeln formt... Für diese Masse reicht's locker für 4 Personen... Ne genaue Anzahl der Kroketten anzugeben, fällt mir leider schwer... sorry!

26.10.2010 19:01
Antworten
Gelöschter Nutzer

Wie viele Teile ergibt die Menge denn?

25.10.2010 19:56
Antworten