Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2008
gespeichert: 37 (0)*
gedruckt: 359 (8)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.01.2007
399 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spargel, grüner
 n. B. Olivenöl
  Meersalz, grobes oder Fleur de Sel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel waschen und gut abtropfen lassen. Trockene Enden abschneiden und helle Stellen schälen.

Eine große Edelstahl- oder Gusseisenpfanne (oder eine Plancha) stark erhitzen und ein wenig Olivenöl hineingeben. Die Spargelstangen darin portionsweise 4 - 5 Minuten bei großer Hitze braten, bis sie bissfest und die Spitzen etwas knusprig sind.

Fertige Spargelstangen im Backofen bei 80°C warmhalten, bis aller Spargel gebraten ist. Mit grobem Meersalz bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Sofort servieren.

Dazu Weißbrot und Rotwein. Mit einer guten Portion luftgetrocknetem Schinken, z. B. Jamón serrano, ist es eine vollständige Mahlzeit. Mit 250 g Spargel pro Person als Vorspeise.