Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2008
gespeichert: 162 (1)*
gedruckt: 1.612 (11)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.03.2008
13.615 Beiträge (ø3,79/Tag)

Zutaten

1 Pck. QimiQ (250ml)
200 g Magerquark oder Joghurt
50 g Zucker oder entsprechende Menge Süßstoff
80 g Schokolade, zartbitter
 evtl. Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 290 kcal

Zimmerwarmes QimiQ in einer Schüssel glatt rühren. Mit Quark und Zucker oder Süßstoff vermengen. Die Schokolade im Mixer grob hacken oder mit einer Raspel grob reiben und unter die Creme rühren.

In Schälchen oder Gläsern anrichten und im Kühlschrank in 1 - 2 Stunden fest werden lassen. Kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Tipp: Schokolade in unterschiedlich kleine Stückchen hacken. Sieht nicht nur besser aus, sondern gibt der Creme den gewissen Biss.

Zusatzinfo: QimiQ besteht aus Halbrahm und 1,5 % Speisegelatine. Man kann auch nur Sahne nehmen, wird allerdings nicht so fest. Wer will, kann natürlich auch Sahne und Gelatine verwenden.