Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2008
gespeichert: 157 (0)*
gedruckt: 1.543 (0)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.08.2006
961 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

1 kg Schalotte(n), kleine
8 EL Olivenöl
300 ml Aceto balsamico
4 EL Zucker, braun
Nelke(n)
Lorbeerblätter
1 TL Salz
100 ml Rotwein
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotten ungeschält in einen Topf geben, knapp mit kaltem Wasser bedecken. Aufkochen und dann zugedeckt bei schwacher Hitze 7-10 Minuten köcheln lassen. Die Schalotten in ein Sieb abgießen und schälen. Die geschälten Schalotten in einer Pfanne mit dem Olivenöl bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten dünsten. Den Aceto Balsamico, Rotwein, den braunen Zucker und die Gewürze zugeben und 15-20 Minuten bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren garen.

Dann die Schalotten in die Gläser Schichten, die Gewürze gleichmäßig auf die Gläser verteilen. Die Flüssigkeit noch einmal aufkochen und heiß über die Schalotten geben. Die Gläser verschließen.