Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.03.2003
gespeichert: 69 (0)*
gedruckt: 840 (1)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Äpfel
Ei(er)
150 g Honig
150 g Mehl
200 g Butter
20 Stück(e) Zucker (ca. 100g), für den Karamell
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 180°C vorheizen.
Den Karamell vorbereiten: Die Zuckerstückchen in einer Pfanne mit 2 Esslöffeln Wasser erhitzen, bis die Masse dick wird. Sobald der Karamell goldfarben wird, in einer Springform füllen und darin herumschwenken, sodass der Boden und der Rand gut mit Karamell bedeckt sind.
Die Äpfel schälen, entkernen und in Viertel schneiden. Die Butter schmelzen und mit dem Schneebesen oder dem Handrührgerät mit den Eiern, dem Honig und dem Mehl vermischen.
die Äpfel auf das Karamell legen und den Teig darüber geben.
40 min backen.
Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf eine Platte stürzen. Lauwarm oder kalt servieren