Eintopf
Gemüse
Hauptspeise
Innereien
Kartoffeln
Schmoren
Schwein
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eintopf

Allerlei vom Schwein

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 29.07.2008



Zutaten

für
500 g Schweinefilet(s)
250 g Leber vom Schwein
200 g Schweinebauch
250 g Paprikaschote(n), rot, grob gewürfelt
200 g Kartoffel(n), roh, grob gewürfelt
1 Peperoni, rot, fein gehackt
2 Zwiebel(n), grob gewürfelt
Salz und Pfeffer
Majoran
¾ Liter Fleischbrühe
250 g Rippchen
Mehl
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Rippchen, Filet, Schweinebauch und Leber in grobe Stücke zerteilen, leicht mehlen und in Olivenöl anbraten, dann herausnehmen.

Bei Bedarf noch etwas Öl hinzufügen und Paprika, Kartoffeln, Zwiebeln und Peperoni darin anbraten, mit Fleischbrühe auffüllen, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Rippchen und Schweinebauch wieder dazu geben und alles ca. 1 Stunde schmoren lassen. Gegen Ende Filet und Leber noch kurz darin ziehen lassen.

Vor dem Servieren noch einmal abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.