Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2008
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 231 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.08.2005
130 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 m.-große Äpfel, säuerliche
400 ml Rotwein
Orange(n)
100 g Zucker, braun
Vanilleschote(n)
Sternanis
Gewürznelke(n)
Kardamomkapsel(n)
2 Stange/n Zimt
100 g Schokolade, zartbitter
250 ml Sahne
  Mandelblättchen zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen und etwas großzügig entkernen. Von der Orange die Schale abreiben, die Orange auspressen. Den Rotwein mit Orangenschale und -saft, Zucker und Gewürzen aufkochen.

Die Äpfel in den Sud geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 min. köcheln lassen. Den Topf vom Herd ziehen, Äpfel im Sud über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Die Schokolade in kleine Stücke brechen. Sahne aufkochen und vom Herd nehmen. Schokostücke in heiße Sahne geben und unter Rühren auflösen lassen. Die Schokosahne im Kühlschrank auskühlen lassen.

Die Glühweinäpfel aus dem Sud nehmen, diesen auf 150 ml einkochen lassen. Die Äpfel auf Teller verteilen und mit dem Glühweinsud beträufeln. Die Sahne steif schlagen und mit einem Spritzbeutel in die Äpfel geben. Mit Mandelblättchen bestreuen.