Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Vollkornplätzchen


Rezept speichern  Speichern

Eigenkreation

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 28.07.2008



Zutaten

für
250 g Mehl (Weizenvollkornmehl)
100 g Zucker
100 g Margarine
1 Pck. Vanillinzucker
2 EL Wasser
5 Tropfen Bittermandelaroma oder Rumaroma
1 TL Backpulver
etwas Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Mehl und Backpulver mischen und in eine große Schüssel sieben. Zucker und Vanillinzucker untermischen. Margarine, Wasser und Aroma zufügen und mit dem Handrührgerät mit Knethaken zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durchkneten.

Den Teig zu Rollen formen und einige Zeit kühl stellen. Die Rollen in 0,5cm dicke Scheiben schneiden. Die Oberseite der Scheiben leicht in Zucker drücken. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C 10 - 15 Minuten backen.

Tipp: Statt des Aromas kann man auch 1/2 Teelöffel Zimt in den Teig geben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

snuggles67

Welche Zeitspanne ist gemeint mit einige Zeit? Minuten, Stunden?

25.12.2020 19:12
Antworten
senga1

So ganz passen die mengenverhältnisse nicht, finde ich. Vollkornmehl braucht mehr Flüssigkeit. Aber das sollte jeder selber rausfinden.

25.03.2015 09:56
Antworten
Yuujou10

Hallo, ich habe die Plätzchen heute gebacken. Sie sind total lecker und wirklich schnell und einfach gemacht. Selbst meine Tochter war begeistert und haben ihr geschmekt! Vielen Dank, für das super Rezept Lg

19.11.2011 18:01
Antworten
hardworkmaus

Hallo, ich liebe solche Plätzchen, die so easy zubereitet werden. Und wenn sie dann auch noch lecker schmecken - perfekt! Das Rezept ist auf jeden Fall schon mal für die kommende Weihnachts-Backaktion gespeichert. LG hardworkmaus

05.08.2008 07:46
Antworten