Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2008
gespeichert: 68 (0)*
gedruckt: 932 (2)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.11.2007
1.029 Beiträge (ø0,26/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln, kleine; z.B. Hörnchen, Spirelli (Vollkorn)
400 g Fleischtomate(n), klein geschnitten
1 Becher Schmand oder Crème fraîche
100 g Schafskäse, zerbröckelt
1 EL Tomatenmark
1 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
1 Bund Basilikum
 Prise(n) Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln al dente kochen (mit Salz, ohne Öl!), abtropfen lassen.

Die Crème fraîche mit Tomatenmark, Zitronensaft, Öl, Pfeffer und Salz vermengen. Klein geschnittene Tomaten, etwas Schafkäse und die Nudeln vorsichtig unterheben. Mit dem restlichen Käse und Basilikum dekorieren.

Tipp: Bei sehr saftigen Tomaten diese zuerst mit den noch warmen Nudeln mischen - der Saft zieht dann besser in die Nudeln!