Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.03.2003
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 1.013 (8)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
614 Beiträge (ø0,1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Fischfilet(s) (Matjesfilets)
250 ml Milch
5 EL Mayonnaise für Salat
1 Becher Joghurt (Sahnejoghurt)
125 ml Sahne
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, weißer
 etwas Zucker
 etwas Piment
3 m.-große Äpfel, aromatische-süßfruchtige
3 m.-große Zwiebel(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Matjesfilets in einer Schüssel mit der Milch übergießen, 60 Minuten darin ziehen lassen.
Die Mayonnaise mit dem Sahnejoghurt mischen, die Sahne schlagen und unterziehen. Mit Pfeffer, Zucker und Piment abschmecken.
Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden, die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
Alle vorbereiteten Zutaten mit der Marinade locker mischen, kalt stellen und mindestens 4 Stunden zugedeckt ziehen lassen.