Bewertung
(9) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.07.2008
gespeichert: 187 (1)*
gedruckt: 1.992 (10)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.10.2007
171 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter, Halbfett-
250 g Kekse, (Vollkorn Butterkekse)
Zitrone(n), unbehandelte
Vanilleschote(n)
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
150 g saure Sahne
Ei(er)
180 g Zucker
150 g Puderzucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 225 kcal

Butter schmelzen. Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein zerbröseln. Beides vermengen und auf eine Springform (26 cm) andrücken. Dabei einen 2 cm hohen Rand formen. Im vorgeheizten Ofen (175 ° Umluft) 10 Minuten vorbacken.

Zitronen heiß abwaschen, trocken reiben und die Schale abreiben. 125 ml Zitronensaft auspressen. Vanilleschote aufschneiden und das Mark raus kratzen. Zitronensaft und Schale, Vanillemark und Puddingpulver gut verrühren. Saure Sahne dazu.

2 Eier trennen. Eigelbe und 1 Ei mit dem Zucker schaumig schlagen. Zitronencreme unterrühren. Mischung auf den Boden geben und bei 125° Umluft etwa 30 Minuten backen.

Eiweiß steif schlagen und den Puderzucker dazu sieben. Masse auf den gebackenen Kuchen geben. Bei 125° Umluft weitere 15 Minuten backen.