Bewertung
(8) Ø3,70
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2008
gespeichert: 333 (2)*
gedruckt: 11.904 (66)*
verschickt: 51 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.06.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Boden:
Ei(er)
3 Tasse/n Mehl
1 1/2 Tasse/n Zucker
2 Tasse/n Buttermilch
1 Tasse Öl (Sonnenblumen- oder Pflanzenöl)
1 1/2 Pck. Backpulver
  Für den Belag:
2 Tasse/n Kokosraspel
1 Tasse Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Becher Sahne
 evtl. Fett für das Blech

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden die genannten Zutaten zu einem recht flüssigen Teig vermixen und auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Für den Belag die Zutaten vermischen (außer der Sahne) und locker und gleichmäßig auf den Teig streuen. Den Kuchen mit Ober- und Unterhitze bei ca. 200 Grad für 25 Minuten backen.

Sofort nach dem Herausnehmen 1 bis 2 Becher Sahne (à 200 g) auf dem heißen Kuchen verteilen. Wird die Sahne mit einem Pinsel auf den Kuchen geträufelt, zieht sie schnell weg und es bleiben keine hellen Flecken auf dem goldbraunen Belag.