Bewertung
(9) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2008
gespeichert: 175 (2)*
gedruckt: 915 (7)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.03.2007
16 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Glasnudeln, 2 Nester
100 ml Wasser
13 g Saucenpulver für helle Sauce
1 Schuss Sahne
1 TL Currypaste, gelbe
100 g Garnele(n), aufgetaute TK-Ware
  Salz und Pfeffer
Knoblauchzehe(n)
  Öl
1 TL Honig

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Glasnudeln nach Packungsanleitung garen, danach abgießen und mit etwas Öl vermengen.

Die Knoblauchzehen fein würfeln und mit den Garnelen in etwas Öl anschwitzen. Das Soßenpulver mit Wasser verrühren und dann zu den Garnelen in die Pfanne geben. Die Sahne und die Currypaste hinzugeben und gut umrühren.

Die Soße mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken, die Nudeln hinzugeben und ein paar Minuten darin ziehen lassen. Heiß servieren.

Die Soße ist ein schnelles Basisrezept und kann beliebig erweitert werden.