Zutaten

125 g Mehl
1/4 Liter Milch
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
  Für die Füllung:
1 Dose Mais, abgetropft
1 Dose Champignons
4 m.-große Kartoffel(n)
Paprikaschote(n), rot
1 kleine Zwiebel(n)
 n. B. Kochschinken
 etwas Käse, gerieben
  Salz und Pfeffer
  Tabasco
  Oregano
  Ketchup
  Mayonnaise
 n. B. Fett zum Ausbacken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Milch, Mehl, Eier und eine Prise Salz verrühren. In einer Pfanne unter häufigem Wenden Pfannkuchen mit etwas Fett ausbacken, bis der Teig aufgebraucht ist.

Die Füllung Mais und Champignons abtropfen lassen, in eine Schüssel geben. Die Zwiebel fein würfeln, in einer Pfanne glasig anschwitzen. Die Kartoffeln schälen, klein würfeln und zu den Zwiebeln geben - etwas mitbraten.

Die Paprika klein schneiden, etwas Käse reiben - in die Schüssel geben. Die Kartoffeln ebenfalls dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Tabasco, Oregano würzen. Dann mit Ketchup und Mayonnaise vermischen.

Die Pfannkuchen mit Schinken belegen, etwas von der Masse aufstreichen und zusammenrollen. In eine Auflaufform legen und mit Käse bestreuen. Bei ca. 200°C 15 - 20 Minuten backen, bis der Käse zerlaufen ist. Dazu passt am besten grüner Salat.