Bewertung
(37) Ø4,03
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
37 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.08.2008
gespeichert: 1.614 (0)*
gedruckt: 3.381 (7)*
verschickt: 51 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.12.2005
2.131 Beiträge (ø0,44/Tag)

Zutaten

1 TL Gemüsebrühe, 2 EL Peperonisud (Glas)
100 ml Sojamilch (Sojadrink)
1 EL Hefeflocken
2 EL Öl (Knoblauchöl)
1/2 TL Guarkernmehl
2 EL Speisestärke
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gemüsebrühe in dem Peperonisud auflösen und in der Mikrowelle bei 250 W ca. 1 Min. erwärmen. Anschließend mit Sojamilch auf 100 ml auffüllen.

Die restlichen Zutaten nacheinander einrühren und in ein Mikrowellentöpfchen, ca. 200 ml Inhalt, füllen. Bei 250 W nun zuerst 3 Min. erhitzen und bei 720 W anschließend 3 Min. fest werden lassen. Danach noch 1 Min. auf 850 W stellen. Die Masse abkühlen lassen und auf einen Teller stürzen.

Am nächsten Tag kann der "Käse" angeschnitten werden.