Bewertung
(65) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
65 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.07.2008
gespeichert: 1.730 (9)*
gedruckt: 14.038 (93)*
verschickt: 50 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.06.2006
1.673 Beiträge (ø0,38/Tag)

Zutaten

100 g Reis
400 g Hackfleisch oder Tatar
500 g Spitzkohl
250 g Champignons, frische
Zwiebel(n)
1 EL Gemüsebrühe, instant
3 TL Öl
1 TL, gehäuft Senf
1 TL Majoran, getrockneter
  Paprikapulver, edelsüß
  Kümmel
  Salz und Pfeffer
2 EL Tomatenmark
2 EL Frischkäse, light (wer mag)
 evtl. Wasser bei Bedarf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen.

Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden.

Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und beiseite stellen.

Das Öl in der "Hackfleisch"-Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anbraten. Den Kohl zufügen und gut anbraten. Falls das Ganze anzusetzen droht, etwas Wasser angießen. Als nächstes die Champignons in die Pfanne geben und mit anbraten. Nun das Hackfleisch, die Gemüsebrühe, ggfs. noch etwas Wasser, Senf, Majoran und Tomatenmark zufügen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel abschmecken. Wer mag, kann noch etwas Frischkäse unterrühren. Es schmeckt aber auch ohne sehr gut.

Auf Portionsteller verteilen und mit dem Reis servieren.