Bewertung
(117) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
117 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.07.2008
gespeichert: 3.754 (12)*
gedruckt: 19.982 (142)*
verschickt: 174 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2007
2.489 Beiträge (ø0,58/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g saure Sahne
1 TL Honig
1/2 Bund Petersilie
1 große Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer, weißer
  Zitronensaft von einer halben Zitrone
750 g Kohlrabi
2 große Äpfel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die saure Sahne in eine Schüssel geben, die Zwiebel klein schneiden, Petersilie waschen und klein hacken, ebenfalls zur sauren Sahne geben, Zitronensaft und Honig unterrühren und mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

Kohlrabi schälen, von den Äpfeln das Kerngehäuse herausschneiden. Kohlrabi und Äpfel (mit Schale) reiben und unter die Salatsoße heben. Noch einmal abschmecken.

Ein frischer Salat zum Grillen, zur Sommerparty oder an heißen Tagen abends mit Baguette serviert.