Bewertung
(21) Ø3,70
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.07.2008
gespeichert: 702 (0)*
gedruckt: 2.470 (1)*
verschickt: 59 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.184 Beiträge (ø0,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
120 g Hähnchenbrustfilet(s)
180 g Karotte(n)
150 ml Gemüsebrühe
50 g saure Sahne
1 EL Senf
1 EL Mais
10 g Käse, light, geraspelt
190 g Kartoffel(n), kleine (z. B. Drillinge)
1 TL Olivenöl
  Salz, grobes
  Kräuter, mediterrane

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karotten in Gemüsebrühe in 10-15 Minuten weich kochen. Den Backofen auf 220°C vorheizen. Die Karotten abgießen und mit der sauren Sahne und dem Senf vermengen. In eine Auflaufform eine Schicht Senfmöhren geben, darauf das gesalzene Hähnchenfleisch geben, darauf nochmal eine Schicht Senfmöhren und Mais geben und mit dem Reibkäse bestreuen. 20 - 30 Minuten im Ofen backen.

Die Kartoffeln waschen und halbieren. Die Kartoffeln in eine kleine Form geben, mit dem Olivenöl beträufeln und grobes Salz sowie die mediterranen Kräuter darauf geben und 30 Minuten mitbacken.