Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
Italien
Europa
Pasta
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
gekocht
Camping
Studentenküche
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Bandnudeln mit frischen Tomaten, Mozzarella und Basilikum

ein schnelles, leichtes Gericht

Durchschnittliche Bewertung: 4.41
bei 208 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.07.2008 743 kcal



Zutaten

für
250 g Bandnudeln
250 g Cocktailtomaten
1 Pck. Mozzarella, gewürfelt
1 Zwiebel(n), klein gewürfelt
Salz und Pfeffer
Basilikum
Olivenöl

Nährwerte pro Portion

kcal
743
Eiweiß
28,24 g
Fett
27,02 g
Kohlenhydr.
95,43 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Bandnudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

In der Zwischenzeit die Zwiebelwürfel in etwas Olivenöl anschwitzen. Die Tomaten halbieren oder dritteln, je nach Größe, und dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum dazu geben.

Die Nudeln abgießen und unter die Tomaten mischen. Den gewürfelten Mozzarella untermischen und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Banandi89

Ein super leckeres und schnelles Rezept danke =)

05.05.2020 16:58
Antworten
primel123

Sehr leckeres, leichtes Gericht für den Sommer. Schnell zu machen und schmeckt allen. Danke fürs Rezept ...

16.09.2019 12:18
Antworten
junasinger

schlicht und lecker!

15.04.2019 20:21
Antworten
bambonudels

etwas langweilig

21.03.2019 14:37
Antworten
mimi333

Hat mir gut geschmeckt :) vielen dank fürs Rezept

16.10.2018 19:35
Antworten
Pegafli

Simpel, schnell und schmeckt. Leider hat mein Mann vergessen die Tomaten zu kaufen, aber ohne und mit Parmesan waren die Nudeln super lecker. Das Gericht gibt es bei uns jetzt öfter auf dem Speiseplan. :)

10.10.2008 14:14
Antworten
nightbeen

War superlecker....ich habe einen Schuss Basilikum-Öl dazugegeben,Kräuter der Provence und zum Schluss Parmesan und ein Paar Basilikumblätter darüber.Mjam mjam....;-)

13.08.2008 21:46
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, war das ein sehr leeeeeeeeeeeeeckeres,leichtes u. frisches Essen,das auch ganz schnell zubereitet war. Es ist uns 5 Sterne wert u.ist das neue Lieblingsessen der Kids. Da so viele Tomaten im Garten wachsen, wirds das auch öfter geben. Danke für das Rezept. Liebe Grüße Hasi57

07.08.2008 12:33
Antworten
happycook75

Hallo hasi57 Das freut mich, dass das Gericht bei dir und deiner Familie so gut angekommen ist!!! Vielen Dank für deine Bewertung. LG Claudia

08.08.2008 06:59
Antworten
happycook75

Vielen Dank für das tolle Foto!!! LG Claudia

19.11.2008 16:00
Antworten