Bewertung
(21) Ø4,26
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.07.2008
gespeichert: 781 (0)*
gedruckt: 6.161 (25)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 02.02.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
150 g Zucker
1 Prise(n) Salz
100 g Mehl
1 TL Backpulver
6 Blatt Gelatine
400 g Himbeeren, TK
200 g Crème fraîche
400 ml Sahne
1 Pck. Tortenguss, rot
100 g Mandelblättchen, geröstete für die Garnitur

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 320 kcal

Den Ofen auf 175 Grad (Umluft 155 Grad) vorheizen. Den Boden einer Herzform (oder Springform mit 26 cm Durchmesser) fetten.

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe mit 90 g Zucker und 1 Prise Salz im warmen Wasserbad mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Den Eischnee vorsichtig unterheben. Mehl und Backpulver darauf sieben und unterheben. Den Teig in die Form füllen und ca. 30 Minuten backen. Den Biskuit ca. 5 Minuten ruhen lassen, dann auf ein Gitter stürzen, abkühlen lassen und waagerecht halbieren.

Für die Füllung die Gelatine einweichen. Die Beeren auftauen lassen. 200 g der Früchte mit 60 g Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit Crème fraîche verrühren. Die Gelatine ausdrücken, auflösen und unterziehen. Beginnt die Masse zu gelieren, 200 ml Sahne steif schlagen und unterheben.

Die Hälfte der Creme auf das untere Herzstück streichen, den zweiten Boden auflegen und die übrige Creme darauf streichen. Die restlichen Himbeeren auf der Creme verteilen, dabei einen Rand von ca. 2 cm frei lassen. Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und über die Himbeeren gießen.

Die restliche Sahne steif schlagen und mit zwei Drittel davon den Tortenrand überziehen. Das restliche Drittel in einen Spritzbeutel füllen und die Himbeeren damit einfassen. Mit Mandeln verzieren.