Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.07.2008
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 138 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.10.2003
15.563 Beiträge (ø2,99/Tag)

Zutaten

1 kl. Kopf Blumenkohl, ca. 1kg
Chilischote(n), frisch, rot
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
1 Stück(e) Ingwer, frisch 3 cm
1/4 TL Garnelenpaste
4 EL Öl
2 EL Sojasauce, süße, Kecap Manis
1/4 TL Sambal Oelek
1 EL Sojasauce, hell
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. Chili halbieren und entkernen, dann in Streifen schneiden. Ingwer schälen und reiben. Knoblauch pellen und zerdrücken. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.
Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Blumenkohlröschen darin 10 Min. bissfest garen. In ein Sieb abgießen.
In der Zwischenzeit in einem Wok oder Pfanne Öl erhitzen. Chilistreifen, Zwiebelringe, Knoblauch und Ingwer bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren in ca. 3 Min. glasig dünsten. Paste hinzufügen. Mit Sojasauce und 100 ml Wasser ablöschen und die Sauce etwas eindicken lassen. Den Blumenkohl untermischen und bei schwacher Hitze weitere 3 Min. ziehen lassen.

Mit Reis und Sambal Oelek servieren.